Meldungen und Nachrichten aus der Entwicklerszene!






Nachrichten
Die Startseite
Die Nachrichten
Die Macher
Statistiken
Heisse Eisen
Der Bewertungs-Navigator
RUHM
Die ZIPs
Euro-SpieleHersteller
Die L.A.E.S.
Denglisch
Die Verweise
Der Autor
ePost [inaktiv] Gästebuch [inaktiv]
Zum Nachrichten-Archiv
Schneller auf den Punkt!
Montag, der 31. Dezember 2001

* CoS-MiG wünscht allen ein gesundes neues Jahr 2002! *
  • Keine Meldungen heute!
Freitag, der 28. Dezember 2001
  • Neue Bildschirmfotos von "Natural Resistance"!
    Auf Gamesweb.com gibt es jetzt Bilder von SILVER STYLEs neuestem Spiel "Natural Resistance" zu besichtigen.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Mittwoch, der 26. Dezember 2001
  • "X² - Die Bedrohung"- Infos satt & erster Film!
    Die dt. Spieleschmiede EGOSOFT hat in der Weihnachtsausgabe des "X2 - Die Bedrohung"-Infobriefs nicht nur jede Menge Infos gepackt, sondern auch noch Ladelinks für den ersten Film mit spektakulären Spiel-Szenen angegeben.
Montag, der 24. Dezember 2001

* CoS-MiG wünscht allen fröhliche Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2002! *
  • Erste Bilder von "Cultures 2 - Die Tore Asgards"!
    Wie schon der Vorgänger versetzt einen auch das voraussichtlich Ende April 2002 erscheinende Spiel "Cultures 2 - Die Tore Asgards" ins Zeitalter der Wikinger. Ruhig und beschaulich verläuft das Leben des kleinen Helden Bjarni und seinem Volk an der grönländischen Küste, bis eines Tages eine dunkle Prophezeiung die Idylle stört...
    Weitere Informationen und die ersten Schirmschüsse findet man hier.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Freitag, der 21. Dezember 2001
  • SUNFLOWERS und die Black Sea Studios kooperieren!
    Die deutsche Spieleschmiede SUNFLOWERS, die mit "Anno 1602 - Erschaffung einer neuen Welt" im letzten Jahr einen grandiosen Erfolg feiern konnte, ist mittlerweile wohl den meisten gut bekannt. Die in Langen ansässige Firma gab nun einen exklu-
    siven Vertragsabschluss
    mit dem bulgarischen Entwicklerteam Black Sea Studios bekannt, der über die Entwicklung von vier Vollpreistiteln handelt. Die Kooperation beginnt mit einem Spiel, das im Echtzeitstrategie-Sektor angesiedelt sein wird. Zwischen den beiden Unternehmen steht vor allem eine sehr enge Zusammenarbeit im Fokus, wie es auch schon mit dem österreichischen Entwicklerteam Max Design und dem Berliner Team SEK der Fall war.

    Jürgen Reußwig, Geschäftsführer bei SUNFLOWERS, ist über den Vertragsabschluß sehr erfreut: "In Black Sea Studios haben wir ein weiteres Team gefunden, das perfekt zu SUNFLOWERS passt. Für beide Unternehmen steht hochwertige Produkt-
    qualität an erster Stelle. Die 15 Mitarbeiter von Black Sea Studios beeindrucken uns aufgrund ihrer langjährigen Erfahrungen in der Branche. Außerdem begeistern sie uns mit innovativen und außergewöhnlich kreativen Ideen. In der Entwicklung von Computerspielen steht bei dem bulgarischen Team extrem hoher Spielspass mit langer Spielmotivation in einer technisch und grafisch hochwertigen Ungebung im Vordergrund. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Black Sea Studios."

    Vesselin Handjiev, Geschäftsführer von Black Sea Studios: "Mit Sunflowers haben wir einen Partner gefunden, der genauso viel Wert auf erstklassige Qualität und hohen Spaßfaktor legt wie wir. Sunflowers beeindruckt uns mit umfangreichem Entwick-
    lungs-Know-How in allen Bereichen und einer intensiven Betreuung und professio-
    nellen Vermarktung der Produkte. Bei SUNFLOWERS bekommen wir die umfassende Unterstützung, die wir uns immer gewünscht haben und nun können wir uns auf das konzentrieren, was wir wirklich möchten – exzellente Spiele entwickeln. Wir freuen uns sehr auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit."

  • Weihnachtsüberraschung bei "Anno 1503"!
    Das Christkind hält für alle "ANNO 1503"-Fans am 24. Dezember eine Überraschung bereit. Pünktlich zu Weihnachten gibt es einen brandneuen Anheizer zum Runter-
    laden. Der Film zum Aufbau-Strategiespiel von Max Design und SUNFLOWERS soll außergewöhnliche Aufnahmen aus dem direkten Spiel und wunderschöne Ausschnit-
    te aus den Videosequenzen beinhalten. Zudem soll die Vertonung des Vorguckers ebenfalls für Begeisterung zum besinnlichen Fest sorgen. Die Datei wird am 24. De-
    zember
    auf der offiziellen "ANNO 1503"-Netzseite zu finden sein.
Mittwoch, der 19. Dezember 2001
  • "Armalion" am Ende!
    Und wieder einmal hat es einen ambitionierten Titel erwischt: das Rollenspiel "Armalion" vom Entwickler IKARION steht endgültig vor dem Aus und wird demnach nie erscheinen. Das als Fortsetzung der Trilogie von "Das Schwarze Auge" war be-
    reits zu 75% fertiggestellt und wird es nun aber dennoch nicht in die Läden schaffen. Grund für die Einstellung des Spiels ist, daß kein Verleger gefunden werden konnte, der das Spiel vorfinanzieren wollte und dem Team somit die finanziellen Mittel fehlten. In einem Schreiben der Macher bekamen vor allen Dingen die Verteiler Eidos Interactive und JoWood ihr Fett weg.
Montag, der 17. Dezember 2001
  • Heute keine Meldungen!
Freitag, der 14. Dezember 2001
  • "Anno 1503" - Horizont in Flammen!
    Auf der Netzseite zu "Anno 1503" wurde nun Teil VI aus Des Königs Tagebuch mit dem Titel "Horizont in Flammen" veröffentlicht.
    Nachdem der junge König den Handel wieder aufgenommen hatte und mit seinen Hamdelspartnern eine militärischen Zusammenarbeit vereinbart hat, hegt er die Vermutung das in seinen eigenen Reihen Spione sind. Dann wird die Stadt ange-
    griffen, der Boden zittert von den schweren Kriegsmaschinerie die der Feind einsetzt. Alles weitere kann wie gehabt in "Des Königs Tagebuch" nachlesen.
Mittwoch, der 12. Dezember 2001
  • Neues Projekt bei POWDERWORKS!
    Der Hamburger Entwickler POWDERWORKS arbeitet momentan an "Sabotage", einem Taktik-Shooter der besonderen Art. Das Spiel, was vollkommen in 3D abläuft, soll im 2. Quartal 2002 in die Läden kommen.
  • Aus "The REAL Neverending Story" wird "Auryn Quest"!
    Aus dem ambitionierten Projekt "The Real Neverending Story" (z. dt. Die wahre unendliche Geschichte) wird wohl nichts mehr. Aus der Entwicklerfirma DISCREET MONSTERS ging aber die Truppe Attaction hervor und die schneidert derzeit aus den Überresten von TRNS das Renn&Hüfpspiel in Ego-Perspektive "Auryn Quest". Das verwendet nicht nur Teile der Grafik-Routine des eingestellten Action-Abenteuers, sondern auch die Hintergrundgeschichte von Michael Endes Buch. Das Spiel soll Anfang Dezember erscheinen. Näheres erfährt man hier.
  • Die Firma FISHTANK INTERACTIVE wurde ins Firmenverzeichnis aufgenommen.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
  • Die Rubrik "Statistiken" wurde aktualisiert.
Montag, der 10. Dezember 2001
  • "Der Planer 3" ist in Planung!
    Ein weiterer Nachfolger des Spiels "Der Planer", der berühmten Speditionssimlutation ist in Arbeit. Dieses mal wird er in 3D erhältlich sein. Wer einen Einblick bzw. es ein-
    mal per Internet testen möchte, sollte sich auf die Seite des Herstellers begeben. Die neue Version wird von GREENWOOD, einer Tochterfirma von PHENOMEDIA, ent-
    wickelt. Darüber hinaus werden kreative Stadtdesigner gesucht. Wie man sich hier-
    zu anmeldet wird ebenfalls auf der Netzseite gezeigt.
    Neugierig geworden?? Dann schnellstens auf www.planer3.de vorbeischauen.
  • Demnächst wird´s wild auf dem Monitor!
    Entwickler NOVATRIX will dem "Zoo-Tycoon" Konkurrenz machen, und strickt deswe-
    gen momentan an dem Tierpark-Simulator "Wildlife-Park". Ab voraussichtlich Mai 2002 soll man die Geschicke seines eigenen Zoos selbst in die Hand nehmen dürfen.
  • Das Spiel "Car Tycoon" von VECTORCOM ist jetzt im Handel erhältlich. (Das obige Datum ist nicht der Erscheinungstermin!)
  • Die Firma VECTORCOM wurde ins Firmenverzeichnis aufgenommen.
  • Die Firma TOPWARE INTERACTIVE wurde aus dem Firmenverzeichnis gelöscht.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
  • Die Rubrik "Statistiken" wurde aktualisiert.
Freitag, der 07. Dezember 2001
  • "Anno 1503" erscheint im April!
    Noch vor kurzem beharrte Entwickler SUNFLOWERS darauf, dass "Anno 1503" plan-
    mäßig im März erscheint, nun meldet Verleger EA, daß der potentielle Aufbaustra-
    tegie-Megaknaller erst einen Monat später, nämlich im April, in den Handel kommt.
  • Riesenbilder zu "Anno 1503"!
    Noch gut 3 Monate müssen Freunde der Aufbaustrategie auf "Anno 1503" warten. Als kleines, vorweihnachtliches Geschenk hat SUNFLOWERS heute 2 extragroße, je etwa 8 MB große Schirmschüsse ins Netz gestellt.
    Für Kabelmodem-Nutzer gibt es die beiden Bilder selbstverständlich auch in 2 kleine-
    ren Größen.
  • Leveleditor für die "Wiggles" erschienen!
    Auf der Seite von PC-Games steht ein nun Leveleditor für das Aufbaustrategiespiel der etwas anderen Art zum Herunterladen bereit. Die Rede ist natürlich von den "Wiggles".
Mittwoch, der 05. Dezember 2001
  • Keine Meldungen heute!
Montag, der 03. Dezember 2001
  • X² - Die Bedrohung - Interview mit Bernd Lehan!
    Heute gibt es ein paar Infos zum eigentlichen Spielablauf des offiziellen "X-Beyond the Frontier"-Nachfolgers. Die dt. Spieleschmiede EGOSOFT hat nämlich am Wochen-
    ende einen neuen X2-InfoBrief herausgegeben, in dem u.a. ein Interview mit Bernd Lehan zu finden ist.
  angetrieben von Qualitäts-Webspace bei PICON © 2000 CoS-MiG / Heiko Doliff