Meldungen und Nachrichten aus der Entwicklerszene!






Nachrichten
Die Startseite
Die Nachrichten
Die Macher
Statistiken
Heisse Eisen
Der Bewertungs-Navigator
RUHM
Die ZIPs
Euro-SpieleHersteller
Die L.A.E.S.
Denglisch
Die Verweise
Der Autor
ePost [inaktiv] Gästebuch [inaktiv]
Zum Nachrichten-Archiv
Schneller auf den Punkt!
Montag, der 30. Juni 2003
  • Heute keine Meldungen!
Freitag, der 27. Juni 2003
  • Termin für "No Man´s Land"-Demo steht fest!
    Verleger CDV hat für den 4. Juli d. J. eine Demo zum Echtzeit-Strategiespiel "No Man´s Land" angekündigt. Die Probefassung enthält zwei Einzelspieler-Missionen.
  • "Die Siedler" feiern 10jähriges Jubiläum!
    Die Siedler werden 10: Der erste Teil der Aufbau-Strategie-Reihe, die den Begriff "Wusel-Faktor" erschuf und prägte, erschien erstmals am 30. Juni 1993 von der deutschen Firma BLUE BYTE (mittlerweile "nur" noch eine Entwicklerabteilung im französischen Ubi Soft-Konzern). Seitdem wurden 4,5 Millionen Exemplare verkauft. Der neueste fünfte Siedler-Titel ist derzeit in Arbeit und wird erstmals auf einer 3D-Routine aufbauen.
    Volker Wertich, Vater und Erfinder der Ur-Siedler, hat BLUE BYTE mittlerweile verlas-
    sen, eine eigene Firma (PHENOMIC) gegründet und arbeitet jetzt an "Spellforce: The Order of Dawn".
  • Neue Bildschirmfotos von YAGER DEVELOPMENTs "YAGER" bei PCGames.de.
  • Neue Bildschirmfotos von SEKs "Paraworld" bei PCGames.de.
Mittwoch, der 25. Juni 2003
  • "X²"-Vorbesteller werden belohnt!
    Wer "X² - Die Bedrohung" direkt bei EGOSOFT vorbestellt, bekommt als Gratis-Zugabe ein Kartenspiel dazu. Das teilt der Entwickler in seinem neuesten Rundbrief mit. Es handelt sich bei dem Extra um ein Quartettspiel mit den Schiffen des Spiels und ihren technischen Daten. Die Aktion läuft laut Bernd Lehahn, Geschäftsführer bei EGOSOFT, voraussichtlich bis kurz vor der Freigabe von "X²".
  • Name, Termin und USK für die "GOTHIC 2"-Erweiterung!
    Spiele-Verleger KOCH MEDIA hat nun einen genauen Erscheinungstermin sowie wei-
    tere Fakten zur kommenden "Gothic 2"-Erweiterung bekannt gegeben. Die Erweiter-
    ung nennt sich mit vollem (Arbeits-)Titel "Gothic 2: Die Nacht des Raben", erscheint voraussichtlich am 20. August 2003 und ist ab 12 Jahren freigegeben. Das (vorläufi-
    ge) Verpackungsmotiv der Erweiterung kann man sich schon mal bei PCGames.de an-
    schauen.
  • KOCH MEDIA bringt "X² - Die Bedrohung" heraus!
    Der Verleger für "X² - Die Bedrohung" steht jetzt fest: KOCH MEDIA wird das Spiel in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, England und Frankreich in den Handel bringen. Geplanter Erscheinungszeitraum für das 3D-Weltraum-Actionspiel mit ziem-
    lich großer Handelskomponente ist der Oktober dieses Jahres.
  • Neue Bildschirmfotos von CRYTEKs "Far Cry" bei PCGames.de.
  • Neue Bildschirmfotos von EGOSOFTs "X² - Die Bedrohung" bei ToTheGame.com.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
  • Der Eintrag RELATED DESIGNS in der Rubrik "Die Macher" wurde aktualisiert.
Montag, der 23. Juni 2003
  • Neues zur Echtzeit-Strategie "Against Rome"!
    In "Against Rome" übernimmt der Spieler die Kontrolle über eins von drei Barbaren-
    völkern
    . Die Germanen dürfen auch in den Kampf geschickt werden. Wie der Titel schon sagt: Gegen Rom geht´s! Unter anderem soll eine leichte Steuerung Einsteiger anlocken. Die offizielle Seite zum Titel wurde jetzt aktualisiert. Ein Bildschirmfoto des Hauptmenüs wartet auf den eifrigen Betrachter.
    Eine Liste aller relevanten Programmfunktionen findet man hier!
  • Neue Rasse bei "Spellforce" vorgestellt: Die Dunkelelfen !
    Entwickler PHENOMIC hat jetzt eine neue Rasse aus ihrem potenziellen Echtzeit-
    Hammer "Spellforce" vorgestellt. Die bösen Dunkelelfen verfügen sowohl über kräftige Kämpfer wie den Assassinen als auch über zauberkundige Einheiten wie
    den Nekromanten. Ausführliche Informationen zu diesem neuen Volk gibt's auf
    der offiziellen Internetseite.
  • Neue Bildschirmfotos von CRYTEKs "Far Cry" bei Gengamers.com.
  • Neue Bildschirmfotos von EGOSOFTs "X² - Die Bedrohung" bei ActionVault.com.
Freitag, der 20. Juni 2003
  • Heute keine Meldungen!
Mittwoch, der 18. Juni 2003
  • Neue Infos und BiFos zu "Söldner - Secret Wars"!
    Wie bei Verleger JoWood üblich, wurde die offizielle Internetseite von "Söldner - Secret Wars" wieder mit frischen Infos versorgt. So ist jetzt die F&A-Sektion öffent-
    lich zugänglich, in der wichtige Fragen zum Titel beantwortet werden. Ob Systeman-
    forderungen
    , oder Details zur Ausrüstung – die Antworten bekommt man dort.
    Der Bild-Bereich wurde ebenfalls aktualisiert. Der Mehrspieler-Militär-Taktikshooter macht einen exellenten Eindruck.
  • Fakten zur limiterten Ausgabe von "Gothic 2"!
    KOCH MEDIA veröffentlicht am 25. Juni 2003 eine "Limited Edition" des erfolgreichen 3D-Rollenspiels "Gothic 2". Die Neuauflage enthält laut KOCH MEDIA neben dem Origi-
    nalspiel folgende Extras:
      - Ein Gothic 2-Poster
      - Ein Monster-Quartett-Spiel (32 Karten stark)
      - Vier Minikarten (Postkarten-Format, u. a. eine Minenkarte und eine Landkarte)
      - Eine Hybrid-CD mit dem Soundtrack zum Spiel und dem Gothic 2-Flicken

    "Gothic 2" ist als Originalfassung und als limitierte Ausgabe ab 12 Jahren freigege-
    ben. Die limitierte Edition ist auf 10.000 Exemplare begrenzt.
  • CDV sucht Teilzeit-Spieletester!
    Der Spiele-Verleger CDV sucht Betatester zur "Fehlersuche in unveröffentlichten Spielen ab einem frühen Stadium" und als Lieferant für "Vorschläge zur Verbesser-
    ung der Produktqualität"
    . Wer über 18 Jahre alt ist, in Karlsruhe oder Umgebung wohnt und Interesse an einem Job als Fehlerjäger hat, folgt dieser Verknüpfung
    und prüft mal die Einstellungsbedingungen.
  • Neues von der "Anstoß"-Front!
    "Anstoß 4"-Projektleiter Guido Eickmeyer von ASCARON hat sich in einem Interview mit der Netzseite Ascaron-Fanpage.de zur Zukunft der "Anstoß"-Reihe geäußert: Das Konzept zu "Anstoß 5" ist demnach bereits zu 40 % fertiggestellt und soll im Laufe dieses Jahres komplettiert werden.
    Im Hinblick auf die fehlerverseuchten Spiele "Anstoß 4" und Port Royale verspricht Eickmeyer: "Vorschnelle Releases aus finanziellen Gründen sollten (...) auszuschlie-
    ßen sein, die Pleitenserie kann, soll und MUSS endlich beendet werden"
    Gleichzeitig relativiert er: "Beliebig große Entwicklungszeiten stehen uns auch in Zukunft nicht zur Verfügung, wir müssen weiterhin sparen und exakt planen."
    Auf den Kauf von Liga-Lizenzen für die "Anstoß"-Reihe will ASCARON wohl auch in Zukunft verzichten: "Elementar ist ein komfortabler Editor, alles andere ist prakti-
    zierte Geldverbrennung. (...) Wir wollen immer überall besser sein als die Mitbewer-
    ber, dann spricht niemand über Lizenzen."

    Zur Frage, worauf sich ASCARON-Freunde neben "Sacred" und "Port Royale 2" als nächstes freuen dürfen, äußert sich Eickmeyer nicht eindeutig, sondern stellt ledig-
    lich fest: "Das Anstoß-Team wird auch noch seinen Beitrag leisten..."
    Ob damit eine "Anstoß 4"-Erweiterung gemeint ist, bleibt dahingestellt - noch im Februar diesen Jahres hatte Eickmeyer berichtet, es werde über so etwas nachge-
    dacht.
    Das komplette Gespräch mit Guido Eickmeyer kann man unter dieser Verknüpfung nachlesen.
  • Neue Bildschirmfotos von CRYTEKs "Far Cry" bei PCGames.de.
  • Die Rubrik "Die Macher" wurde aktualisiert.
  • Die Rubrik "Statistiken" wurde aktualisiert.
Montag, der 16. Juni 2003
  • Es kommt: "AquaNox 3"!
    Die Firma Bigben Interactive  hat im Gespräch mit der PC Games den dritten Teil der "Aquanox"-Reihe angekündigt. Einen Erscheinungstermin oder Details zum Spiel gibt es natürlich noch nicht. Wir sind gespannt!
  • Start von "Gothic 2" im internationalen Markt!
    Seit heute ist nun das 3D-Rollenspiel "Gothic 2" auch in Großbritannien und Skandi-
    navien
    erhältlich. Den Vertrieb übernimmt Atari. Veröffentlichungs-Termine für "Gothic 2" in weiteren Ländern - darunter in den USA - sollen in Kürze bekannt gege-
    ben werden.
    Im deutschsprachigen Raum ist "Gothic 2" seit Ende November 2002 im Handel und hat entscheidend dazu beigetragen, daß Verleger Jowood  im 4. Quartal 2002 in die Gewinnzone zurückkehren konnte. Hergestellt wurde das erfolgreiche Spiel beim Bo-
    chumer Entwickler PIRANHA BYTES.
  • Genauer Termin für "Himmel & Hölle" (Heaven & Hell)!
    CDV hat jetzt einen taggenauen Termin für "Himmel & Hölle" (Heaven & Hell) be-
    kannt gegeben. Das "göttliche Spiel" soll demnach ab dem 25. Juni 2003 im Handel erhältlich sein.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde erweitert und aktualisiert.
Freitag, der 13. Juni 2003
  • Heute keine Meldungen!
Mittwoch, der 11. Juni 2003
  • "No Man´s Land" kommt im August!
    CDV gab jetzt bekannt, daß das Echtzeitstrategiespiel "No Man´s Land" weltweit im August erscheinen wird. In drei Kampagnen erlebt man die Zeit von der Eroberung der Neuen Welt bis hin zur Besiedlung des Westens. 6 Völker, 30 Missionen, Land- und Seegefechte, sowie Tag- und Nachtwechsel gehören zu den Besonderheiten.
  • Riesen-BSF und Broschüre zu "No Man´s Land"!
    Auf der Internetseite zum Echtzeit-Strategiespiel "No Man´s Land" hat Entwickler RELATED DESIGNS ein Riesen-Bildschirmfoto platziert. Außerdem gibt es eine aus-
    führliche Info-Broschüre als PDF-Datei, die eine Menge Details zum Titel enthält. In "No Man's Land" spielt man die Entdeckung und Eroberung Amerikas in schicker 3D-Grafik nach. Noch im Sommer diesen Jahres soll das Programm erscheinen.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Pfingstmontag, der 09. Juni 2003
  • Heute keine Meldungen!
Freitag, der 06. Juni 2003
  • Neues zur kommenden Demo-Version von "Söldner"!
    Auf der offiziellen Netzseite zu JoWoods kommendem Action-Titel "Söldner - Secret Wars" findet sich jetzt eine erste F&A (vorerst nur auf Englisch) mit Antworten auf die meist gestellten Fragen zum Spiel. So wird dort u. a. auf einen geschlossenen Be-
    ta-Test
    sowie die Pläne für eine kommende Demo-Version eingegangen. Dort heißt es, eine Mehrspieler-Demo wird noch in diesem Sommer zum Herunterladen bereit-
    gestellt.
    Eine Einzelspieler-Testversion wird es erst nach der Veröffentlichung der Vollversion geben.
  • "Anno-1503"-Szenario "Der Marquise" jetzt verfügbar!
    SUNFLOWERS hat ein neues Szenario für "Anno 1503" mit dem Namen "Der Marquise" veröffentlicht. In dieser Erweiterung übernimmt der Spieler die Rolle des edlen Mar-
    quise De'Pier
    . Ziel ist es, eine mächtige Stadt zu gründen, regen Handel zu treiben, sich zusammen mit den Verbündeten gegen Feinde zu behaupten und den arglistigen Vetter Armand zu besiegen.
    Man kann die 2,3 MB große Datei direkt bei SUNFLOWERS herunterladen.
  • Neue Bildschirmfotos von ASCARONs "Sacred" bei PCGames.de.
Mittwoch, der 04. Juni 2003
  • "World Racing" - Wie weit ist´s und wann kommt´s?!
    Wie TDK Mediactive jetzt bekannt gegeben hat, verschiebt sich die Veröffentlichung von "World Racing" auf voraussichtlich Ende August. Der Entwickler SYNETIC arbei-
    tet derzeit an der Grafikkarten-Unterstützung. Das Spiel soll nicht nur auf Hoch-
    preis-Systemen laufen und wird momentan an "kleinere" Geforce-Karten angepasst.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Montag, der 02. Juni 2003
  • Animago-Award an "Robin Hood" verliehen!
    Das Echtzeit-Strategiespiel "Robin Hood: Die Legende von Sherwood" erhält in die-
    sem Jahr den Animago-Award in der Kategorie "Professional Game Design". Der Titel wurde von Spellbound ("Desperados") entwickelt und im November 2002 von Wana-
    doo rausgebracht. Herzlichen Glückwunsch!!
  • AntiFlicken für den "Klomanager" jetzt verfügbar!
    Also manchmal gibt´s Sachen, die gibt´s gar nicht: Zu "Der Klomanager" gibt es nun eine einzigartige Datei: Einen AntiFlicken, der das Spiel auf Version 0.4a verschlech-
    tert. Er "bietet":
    - Verschlechterung aller Grafiken
    - Beseitigung von Musik und Geräuscheffekten
    - Optionsmenü ist nicht vorhanden
    - Hinzufügung verschiedener Programmfehler

    Die Datei kann man hier herunterladen. Viel Spaß!!
  • Neue Bildschirmfotos von KRITZELKRATZ 3000´ "Railroad Pioneer" bei PCGames.de.
  angetrieben von Qualitäts-Webspace bei PICON © 2000 CoS-MiG / Heiko Doliff