Meldungen und Nachrichten aus der Entwicklerszene!






Nachrichten
Die Startseite
Die Nachrichten
Die Macher
Statistiken
Heisse Eisen
Der Bewertungs-Navigator
RUHM
Die ZIPs
Euro-SpieleHersteller
Die L.A.E.S.
Denglisch
Die Verweise
Der Autor
ePost [inaktiv] Gästebuch [inaktiv]
Zum Nachrichten-Archiv
Schneller auf den Punkt!
Mittwoch, der 31. Mai 2017
  • Heute keine Meldungen!
Montag, der 29. Mai 2017
  • Heute keine Meldungen!
Freitag, der 26. Mai 2017
  • Neue Vorschau zu DAEDALICs "State of Mind" auf AdventureCorner.de.
Mittwoch, der 24. Mai 2017
  • Heute keine Meldungen!
Montag, der 22. Mai 2017
  • Heute keine Meldungen!
Freitag, der 19. Mai 2017
  • "Pizza Connection 3" offiziell angekündigt!
    "Pizza Connection 3" erscheint im Frühjahr 2018 für PC, Mac und Linux (SteamOS). Das hat der Herausgeber Assemble Entertainment in einer offiziellen Pressemittei-lung bekannt gegeben.
    Für den neuen Ableger der 1994 gestarteten Wirtschaftssimulationsreihe verant-wortlich ist das Studio GENTLYMAD aus Trier verantwortlich.
    Dabei setzen die Entwickler auf die bewährten Grundzutaten der Serie, ergänzen das Konzept aber durch einige neue Geschmacksrichtungen. Die Rede ist unter an-derem von einer herausfordernden Solo-Kampagne mit zwölf Missionen, in deren Verlauf sich der Spieler vom einfachen Pizzabäcker in den Straßen Roms zum Eigentümer einer weltweit erfolgreichen Pizza-Kette hocharbeiten soll. Auch ein frei-er Modus ist enthalten.
    Mit dabei ist zudem natürlich ein mächtiger Pizza-Editor (über 75 Zutaten), mit dem sich eigene Kreationen des italienischen Nationalgerichts entwerfen lassen.
    Zielgruppengerechte Werbung, eine angemessene Restaurant-Gestaltung (Grundriss, Möbel, Personal, Dekoration) sowie Sabotage und Waffengewalt runden die Palette an Utensilien ab, mit der sich die Kunden vom eigenen Angebot überzeugen lassen.
    Weitere Details zum Spiel findet man auf der offiziellen Steam-Produktseite zu "Pizza Connection 3".
Mittwoch, der 17. Mai 2017
  • Neuer Test zu DECK 13s "The Surge" auf Gameswelt.de.
  • Neuer Test zu DECK 13s "The Surge" auf EuroGamer.de.
  • Neuer Test zu DECK 13s "The Surge" auf 4Players.de.
  • Neuer Test zu DECK 13s "The Surge" auf PCGames.de.
  • Neuer Test zu DECK 13s "The Surge" auf GameStar.de.
  • Neuer Test zu DECK 13s "The Surge" auf GamersGlobal.de.
Montag, der 15. Mai 2017
  • "TIW - Der letzte Windmönch" erscheint am 13. Juli!
    Entgegen dem ursprünglich geplanten Termin im Juni erscheint das Point-and-Click-Adventure "The Inner World - Der letzte Windmönch" erst einige Tage später am 13. Juli. So geht es aus der Produktseite des Online-Händlers Steam hervor.
    Der genannte, noch nicht vom Dürener Herausgeber HEADUP GAMES oder Entwickler STUDIO FIZBIN offiziell bestätigte Termin, dürfte, so er denn korrekt ist, auch für die Umsetzungen auf PlayStation 4 und Xbox One gelten.
    Alle drei Fassungen sollten nach Auskunft der Macher nämlich parallel erscheinen – nur die Mobil-Version wird etwas länger auf sich warten lassen.
    "The Inner World - Der letzte Windmönch" setzt die Geschichte des Vorgängers mehr oder weniger direkt fort.
    Man wird neben Robert, der Hauptfigur aus Teil 1, und seiner heimlichen Liebe Laura erstmals auch die Taube Hack direkt steuern können.
Freitag, der 12. Mai 2017
  • Heute keine Meldungen!
Mittwoch, der 10. Mai 2017
  • "Long Journey Home": Rollenspiel mit 'Star Control 2'-Inspi-ration startet Ende Mai!
    Ursprünglich hätte das stark vom Klassiker 'Star Control', aber auch von jüngeren Spielen wie 'FTL - Faster than Light' inspirierte Weltraum-Abenteuer "The Long Journey Home" bereits im vergangenen Jahr erscheinen sollen.
    Allerdings schritten die Arbeiten von Entwickler DAEDALIC STUDIO WEST, der Düssel-dorfer Zweigstelle des Hamburger Verlegers ("Deponia", "Shadow Tactics - Blades of the Shogun"), nicht ganz so schnell voran, wie sich das Entwicklungsleiter Andreas Suika wohl gewünscht hatten.
    Nun ist es allerdings so weit: Am 30. Mai feiert "The Long Journey Home" seine offi-zielle Geburtsstunde.
    Dieser Termin gilt allerdings nur für die (auch MacOS- und Linux-kompatible) PC-Ver-sion. Die ebenfalls angekündigten und bereits angespielten Konsolenversionen für PlayStation 4 und Xbox One werden erst zu einem späteren, noch nicht konkret ge-nannten Datum folgen, aber noch innerhalb dieses Jahres.
    Am genannten PC-Termin dürfte sich indes in keinem Fall noch etwas ändern.
    In "The Long Journey Home" übernimmt man die Kontrolle über ein Raumschiff, das weit vom Kurs abgekommen ist. Ziel ist es, möglichst viele der Crew-Mitglieder le-bend zurück auf die Erde zu bringen. Dabei gilt es, neben der Erkundung verschie-dener Planeten im prozedural generierten Universum, unter anderem mit verschie-denen Alienrassen Handel zu treiben, euch mit ihnen anzufreunden oder euch notfalls gegen sie auch mit Waffengewalt zur Wehr zu setzen.
    Bei Chef-Entwickler Andreas Suika handelt es sich indes um einen echten Veteranen der Branche, der zuvor unter anderem Spiele des seit 2001 zu Ubisoft gehörenden Studios BLUE BYTE ("Die Siedler"-Reihe, "Anno 2205") maßgeblich mitverantwortet hat.
Montag, der 08. Mai 2017
  • "Iron Harvest": Entwickler KING ART fragt Spieler nach ih-rem Wunsch-Rollenspiel!
    Das Bremer Studio KING ART GAMES entwickelt ja derzeit das Echtzeitstrategiespiel "Iron Harvest".
    Dieses spielt in einer alternativen Vergangenheit der 20er Jahre des letzten Jahr-hunderts, in der hausgroße, stählerne Kampfläufer auf den Schlachtfeldern einge-setzt werden.
    Laut bisherigen Verlautbarungen soll sich das Spiel an Echtzeittiteln wie 'Company of Heroes' oder 'Men of War' orientieren.
    Dabei scheinen die Entwickler aber aktuell die spielmechanischen Details noch mal mit den Communitywünschen abgleichen zu wollen und bitten zur Online-Umfrage.
    In der nur auf Englisch verfügbaren Umfrage werden unter anderem Fragen zum wünschenswertem Umfang einer Einzelspieler-Kampagne und Vorlieben hinsichtlich der Einzelspieler-Inhalten in Echtzeitstrategiespielen gestellt.
    Auch der Wunsch nach Basenbau und Tiefgang auf taktischer Ebene wird abgefragt, wie auch Fragen zum generellen Spielverhalten, beispielsweise der typischen Dauer einer Spielesitzung.
    Man findet die Verknüpfung zur Umfrage hier. "Iron Harvest" soll noch in diesem Jahr für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.
Freitag, der 05. Mai 2017
  • Heute keine Meldungen!
Mittwoch, der 03. Mai 2017
  • Heute keine Meldungen!
Montag, der 01. Mai 2017 (Tag der Arbeit)
  • Heute keine Meldungen!
  angetrieben von Qualitäts-Webspace bei PICON © 1999-2017 CoS-MiG / Heiko Doliff