Meldungen und Nachrichten aus der Entwicklerszene!






Nachrichten
Die Startseite
Die Nachrichten
Die Macher
Statistiken
Heisse Eisen
Der Bewertungs-Navigator
RUHM
Die ZIPs
Euro-SpieleHersteller
Die L.A.E.S.
Denglisch
Die Verweise
Der Autor
ePost [inaktiv] Gästebuch [inaktiv]
Zum Nachrichten-Archiv
Schneller auf den Punkt!
Freitag, der 30. Januar 2004
  • Neue Demo zu "World Racing" erschienen!
    Verleger TDK Mediactive  hat eine zweite Demo zu "World Racing" veröffentlicht. In der neuen Probefassung ist man in einem Mercedes SLK 230 Kompressor auf dem Hockenheimring unterwegs.
  • Rollenspiel-Strategie "SpellForce": Einheiten-Details!
    Verleger Jowood hat eine Einheiten-Übersicht für "SpellForce" ins Netz gestellt. In der Liste sind zum Beispiel die Schadenswerte, Trefferchancen, Rüstungswerte und benötigte Ressourcen für die einzelnen Spielfiguren-Typen aufgeführt.
  • Neue Bildschirmfotos zu WINGS SIMULATIONS´ "Söldner" auf GamersHell.com.
  • Neue Bildschirmfotos zu ASCARONs "Sacred" auf RPGVault.com.
  • Neue Vorschau zu CRYTEKs "Far Cry" auf GameCaptain.de.
  • Die Rubrik "Navigator" wurde erweitert.
  • Die Rubrik "Ruhmessaal" wurde umgestaltet und erweitert.
Mittwoch, der 28. Januar 2004
  • Beta-Test zu "Söldner - Secret Wars" wurde gestartet!
    WINGS SIMULATIONS gab jetzt offiziell bekannt, daß der Beta-Test bereits seit Mon-
    tag früh
    im vollen Gange ist. Die 500 Teilnehmer hatten sich zu totalem Stillschwei-
    gen verpflichtet.
    Übrigens dürfen sich alle Teilnehmer über einen "Söldner"-Pokal am Ende der Beta-Phase freuen, welcher in Zusammenarbeit mit der Electronic Sports League  ausge-
    tragen wird.
  • Batmobil für "World Racing" jetzt verfügbar!
    Wer in "World Racing" gern mal ein paar Runden im Batmobil drehen möchte, kann sich auf der Netzseite "WRC" jetzt das Auto des Film-Flattermanns herunterladen. Wie man das Fantasiefahrzeug ins Spiel einbaut, wird auch auf der Seite erklärt.
  • Neue Bildschirmfotos zu SILVER STYLEs "The Fall - Last Days of Gaia" auf TheFall.de.
  • Neuer Test zu COLLISION STUDIOS´ "Augustus" auf GameCaptain.de.
  • Neue Vorschau zu ROTOBEEs "Singles" auf Krawall.de.
  • Interessanter Artikel zur Entwicklerkonferenz "Quo Vadis" auf Krawall.de.
Montag, der 26. Januar 2004
  • Nächstes Projekt der "Söldner"-Entwickler entschleiert!
    Die Macher des Mehrspieler-Taktik-Shooters "Söldner: Secret Wars" brechen zu neuen Welten auf. Wie WINGS SIMULATIONS-Chef Teut Weidemann am Freitag am Rande der Quo Vadis-Entwicklerkonferenz bekannt gab, laufen bereits die Vorbe-
    reitungen für ein Science-Fiction-Echtzeit-Strategiespiel. Nähere Details sind der-
    zeit noch nicht bekannt. Das eindeutige Mehrspieler-Bekenntnis des Studios läßt allerdings auf eine starke Online-Komponente schließen.
  • Neue Bildschirmfotos zu NUCLEARVISIONs "Psychotoxic" auf PCGames.de.
  • Neue Bildschirmfotos zu WINGS SIMULATIONS´ "Söldner" auf WorthPlaying.com.
  • Neue Bildschirmfotos zu ROTOBEEs "Singles" auf GameCaptain.de.
Freitag, der 23. Januar 2004
  • Eigenes Haus für Computerspiele in Berlin?!
    Der VUD (Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland e. V.) plant an der Karl-Marx-Allee 45, Berlin, ein "Zentrum für digitale Kultur".
    Das so genannte "Gameshouse" soll im Sommer eröffnen und ein einzigartiges Com-
    puterspielemuseum mit angeschlossener Gastronomie und Andenkenverkauf
    sein. Zusätzlich sollen dort Präsentationen und Branchen-Veranstaltungen stattfinden.
  • Deutsche Spieleentwickler - eigener Verband?!
    Mehrere führende Entwicklerstudios in Deutschland wollen noch dieses Jahr einen eigenen Verband gründen. Einzelheiten darüber werden wohl während der Entwick-
    ler-Konferenz "Quo Vadis"  morgen in Oberhausen bekannt gegeben.
    In Norddeutschland gibt es bereits einen Zusammenschluß von Entwicklern: Zu den "Northstar Developers"  zählen unter anderem NUCLEARVISION ("Psychotoxic") und die 4HEAD STUDIOS ("Die Gilde").
    Das Spiele aus Deutschland auch international Aufsehen erregen, beweist derzeit die weltweit gefeierte Demo zum Ego-Shooter "Far Cry". Die Entwickler dieses Spiels sitzen im fränkischen Coburg.
  • Flicken für "Anstoß 4 - Editon 03/04" erschienen!
    ASCARON hat einen weiteren Flicken zu "Anstoß 4 - Edition 03/04" zum Runterladen freigegeben. Laut Angaben des Entwicklers haben die Programmierer einige Abstür-
    ze und Berechnungsfehler
    behoben. Außerdem läuft jetzt die Berechnung des Trans-
    fermarktes zu Saisonbeginn
    schneller. Das Spiel muß für die Aufwertung mindestens in der Version 1.2 vorliegen.
  • Deutsche Entwickler konzeptionieren Storys!
    Veranstaltungen, auf denen sich ausschließlich deutsche Profi- und Hobbyentwickler zum wichtigen Erfahrungsaustausch treffen, sind weiterhin Mangelware.
    Einen Schritt in die richtige Richtung sind jetzt die Veranstalter des Seminars "Deve-
    loping Narrative Games"
    (zu deutsch: Entwicklung handlungsbasierender Spiele) vom 06.02 bis zum 12.02.04 gegangen.
    Den Teilnehmern wird während eines fünftägigen Seminars die Möglichkeit gegeben, sich untereinander auszutauschen. Als Höhepunkt des Ganzen ist eine Konzeptpha-
    se
    geplant, während der Entwickler, Autoren und Designer zusammen verschiedene Beispiele für storybasierte Spiele austüfteln sollen.
    Als Gastredner konnte Veranstalter Ernest Adams übrigens Ragnar Tonquist von Funcom  (The longest Journey, Anarchy Online) gewinnen.
  • Satte 16 Videos zu "Sacred"!
    Entwickler ASCARON bietet 16 Mini-Videos aus dem Action-Rollenspiel "Sacred" an. Wer sie sich anschauen möchte, folgt dieser Verknüpfung. Die Videos sind jeweils
    1,3 MB groß.
  • Neue Bildschirmfotos zu CRYTEKs "Far Cry" auf ign.com.
  • Neue Vorschau zu ASCARONs "Sacred" auf Gamigo.de.
Mittwoch, der 21. Januar 2004
  • Die "Far Cry"-Einzelspieler-Demo ist da!!!
    Die Einzelspieler-Demo zu "Far Cry" steht heute ab 18:00 Uhr endlich zum Runterla-
    den bereit. Enthalten sind eine komplette Insel und mehrere Waffen des bildschönen Ego-Shooters. Datei-Tankstellen: 1 | 2 | 3
  • Die "Psychotoxic"-Demo verspätet sich!
    Akribische Internet-Rechereure wissen bereits seit längerem, daß die Entwickler von NUCLEARVISION schon für Ende letzten Jahres eine Demo zum viel versprechen-
    den Egoshooter "Psychotoxic" angekündigt hatten. Aber bis heute ist noch keine Demo erschienen.
    In einem Interview haben die Programmierer nun preisgegeben, daß auch in abseh-
    barer Zeit mit keiner Testversion zu rechnen ist. Man habe die Planungen ein bischen umgestellt und wolle den Titel nun erst komplett fertig stellen, bevor man sich an die Demo selbst mache.
    Erscheinen soll "Psychotoxic" übrigens Ende Februar. Da bisher aber noch kein Verle-
    ger gefunden wurde, kann es bis zur Veröffentlichung noch eine Weile dauern.
  • Demo zum SpaceRat-Adventure erschienen!
    Eine Demo zum SpaceRat-Adventure ist ans Netz gegangen. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Fan-Projekt rund um das bissige Comic-Knäuel des Cartoonisten Mathias "Tikwa"  Neumann. Hier gibt´s die Demo!
  • "Gothic 2"-Musik zum Saugen!
    Die Netzseite GenGamers.com bietet acht Musik-Stücke aus dem Rollenspiel "Gothic 2" an. Zu den MP3-Dateien geht es hier entlang.
  • Prominente Sprecher für "Restricted Area" am Start!
    Arnold Schwarzenegger, Angelina Jolie, Jennifer Love Hewitt und Jet Li sollen im finsteren Endzeit-Action-Rollenspiel "Restricted Area" "alles in den Schatten stel-
    len"
    , schreibt Entwickler MASTER CREATING - oder anders gesagt: dessen deutsche Synchronstimmen sollen es. Aufgenommen wird beim Lokalisierungs-Spezialisten Toneworx (Deus Ex 2, Runaway). Für die Nebenrollen-Sprecher hat der Entwickler TV-Stimmen aus der Axe- und Saturn-Werbung angeheuert.
  • Sonder-Edition von "Sacred" mit Musik-CD!
    Wer direkt im Internet-Laden der Gütersloher Spieleschmiede ASCARON das viel ver-
    sprechende Action-Rollenspiel "Sacred" bestellt, erhält außerdem eine Musik-CD mit den 16 Stücken des orchestralen Soundtracks. "Sacred"-Fans sollten sich jedoch be-
    eilen, die Sonder-Edition ist auf rund 1.500 Stück limitiert. "Sacred" soll ab dem 27. Februar in den Händler-Regalen zu finden sein.
  • Weltraum-Sim "X² - Die Bedrohung" fertiggestellt!
    Die deutsche Version der Weltraum-Simulation "X² - Die Bedrohung" hat den Gold-Status erreicht und wird derzeit im Presswerk vervielfältigt. Das meldet der Verle-
    ger Koch Media. Hierzulande erscheint das in den USA schon erhältliche Spiel am 4. Februar in der geflickten Version 1.2.
  • Erster Flicken für "Castle Strike" erschienen!
    Data Becker  hat den ersten Flicken zum 3D-Strategiespiel "Castle Strike" veröffent-
    licht. Die deutsche Aufwertung auf die Version 1.1 verbessert die KI, behebt kleine-
    re Probleme im Spielablauf und optimiert die Bedienung und Kameraführung.
  • Neue Bildschirmfotos zu WINGS SIMULATIONS´ "Söldner" auf WorthPlaying.com.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Montag, der 18. Januar 2004
  • Einzel- und Mehrspieler-Demo zu "Far Cry" kommt!
    Zum Ego-Shooter aus deutschen Landen "Far Cry" soll es bald eine Demo geben. Die Netzseite GameSpot.com verweist am Ende einer Vorschau zum Action-Kracher auf den 21. Januar 2004 als Termin für die Probeversion.
    Ubi Soft USA  hat nun auch noch die Mehrspieler-Demo-Pläne enthüllt. Diese soll nun Anfang März erscheinen und einen Einblick in die Internet/LAN-Schlachten von "Far Cry" liefern. Zudem soll zu der Zeit auch der "Far Cry"-Editor veröffentlicht werden, mit dem dann schon erste Karten und Mods entwickelt werden können.
Freitag, der 16. Januar 2004
  • Angeblich illegale Beta-Version von "Far Cry" im Netz!
    Internet-Gerüchten zufolge kursiert bereits wenige Tage nach Beginn des Beta-Tests eine illegale Version des Ego-Shooters "Far Cry" in diversen Tauschbörsen. Ubisoft-Pressesprecher Karsten Lehmann gab folgende Stellungnahme:
    "Momentan kann ich nicht bestätigen, dass ein "leak" vorliegt. Aber dennoch:
    Bei einem MP-Betatest mit rund 5.000 Teilnehmern scheint es leider an der Tages-
    ordnung zu sein, dass 1 oder 2 "schwarze Schafe" Zeit darauf verwenden, den Be-
    tatest-Code zu leaken. Wir weisen darauf hin, dass alle Teilnehmer eine Verschwie-
    genheitserklärung unterzeichnet haben.
    Sollte ein Leak vorliegen und es uns gelingen, den Teilnehmer, der nachweislich ge-
    gen die Erklärung verstoßen hat, herauszufiltern, behalten wir uns natürlich recht-
    liche Schritte vor. Wenn tatsächlich ein Leak vorliegt ist ein Schaden begrenzt. Die Betasoftware wurde eigens für den MP-Betatest entwickelt. Sie beinhaltet keine Bestandteile (Editor, ...) die ein Spielnachbau zulassen."
  • Genauer Termin für "Sacred" steht nun fest!
    Jetzt steht auch der taggenaue Erscheinungstermin für "Sacred" fest. Wie Take 2 Deutschland  bestätigt hat, kommt das Action-Rollenspiel voraussichtlich am 27. Februar 2004 zu den Händlern.
    Wer sich darüber hinaus für den Mehrspieler-Modus von "Sacred" interessiert, er-
    fährt Neues über diese Verknüpfung.
  • Welche "Far Cry"-Verpackung soll´s denn sein?!
    Auf FarCry.de kann man heute entscheiden, welches Motiv in Zukunft auf der Ver-
    packung prangen soll. Derzeit liegt Motiv "A" ziemlich weit vorne.
    P.S.
    Laut einer Vorschau der Seite Gamespot.com geht kommenden Mittwoch eine Demo zum Ego-Shooter "Far Cry" ins Netz. Ubisoft Deutschland  hat diese Information al-
    lerdings noch nicht bestätigt.
  • JoWood  bringt "Gothic 2 Gold Edition" heraus!
    Voraussichtlich am 3. März erscheint eine "Gothic 2 Gold Edition". Das Paket enthält "Gothic 2" sowie die Erweiterung "Die Nacht des Raben", ist ab 12 Jahren freigege-
    ben und kostet rund 40 €.
  • Neue Kampf-Videos zu "Sacred"!
    Die Netzseite GameSpot.com bietet drei neue Sacred-Videos zum Saugen an. Die Filme zeigen einen Vampir, einen Kampfmagier und einen Killer-Dunkelelf in Aktion.
  • Neue Bildschirmfotos zu WINGS SIMULATIONS´ "Söldner" auf SecretWarsNet.de.
  • Neuer Test zu RELATED DESIGNS´ "Castle Strike" auf Krawall.de.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Mittwoch, der 14. Januar 2004
  • Beta-Test & Gegner-Rubrik bei "Far Cry"!
    Neues zum Ego-Shooter "Far Cry": Zum einen hat Entwickler CRYTEK vorgestern den Beta-Test gestartet, bei dem sich weltweit 5.000 Spieler am Austesten des Mehr-
    spieler-Modus beteiligen. Zum anderen gibt es auf der offiziellen Netzseite einen neuen Bereich, der die Gegner der Solo-Kampagne vorstellt. Hinklicken lohnt sich also!
  • Bildschirmhintergründe für "X² - Die Bedrohung"!
    Im offiziellen "X²"-Forum gibt es sechs neue Bildschirmhintergründe und sechs Ban-
    ner
    zum Spiel. Die Hintergründe liegen jeweils in fünf Auflösungen vor.
  • Neuer Flicken für "Railroad Pioneer"!
    Verleger Jowood  hat einen neuen Flicken zum Eisenbahn-Strategiespiel "Railroad Pioneer" veröffentlicht. Die deutsche Hochstufung auf die Version 1.07 beseitigt ei-
    nige Probleme und beinhaltet zahlreiche Veränderungen. So wurden beispielsweise die Aufwertungen für Wohngebiete und Inspektionen überarbeitet.
    ACHTUNG: Alte Spielstände können nach der Installation des Flickens nicht mehr ver-
    wendet werden
    . Hier geht´s zum Saugen!
  • Die deutsche Packung für "X² - Die Bedrohung"!
    Es dauert nicht mehr lang. Am 06. Februar wird die deutsche Version von "X² - Die Bedrohung" in den Läden stehen. Dann heißt es wieder in ein riesiges Unviersum ab-
    tauchen und allerlei erleben, sei es mit Handel, Kampf oder Aufbau eines Firmenim-
    periums. Jetzt gibt es die offizielle Packung zu sehen.
  • Neue Bildschirmfotos zu CRYTEKs "Far Cry" auf ComputerandVideogames.com.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Montag, der 12. Januar 2004
  • Neue Details zur "Sacred"-Demo!
    Nachdem es eine Weile ruhig um ASCARONs kommendes Hieb&Stich-Rollenspiel "Sacred" war, gibt es nun neue Infos. So wurde in einem IRC-Schwatz mit Mitarbei-
    tern von ASCARON bekannt gegeben, daß die Demo sich ein wenig verzögert. Es wurde aber auch gleichzeitig gesagt, daß sie trotz der Verzögerung nicht mehr allzu weit entfernt ist.
    Weiterhin kam heraus, daß die Demo mehrere Stunden Spielspaß bieten soll, sowie die Charaktere Sepraphim und Gladiator enthält. Als Größe kann man ungefähr von rund 200 MB ausgehen.
  • Edel-Shooter "Far Cry" erscheint im März!
    Wie Ubisoft  nun mitteilte, erscheint "Far Cry" voraussichtlich im März diesen Jahres. Bis vor kurzem galt noch der Februar als angepeilter Erscheinungszeitraum.
  • Rollenspiel "Restricted Area" sucht neuen Verleger!
    Die Zeichen standen gut für das ambitionierte Projekt "Restricted Area". Doch jetzt gab der Hamburger Entwickler MASTER CREATING bekannt, daß man den Vertrag mit 4AM Entertainment  aufgrund fehlender Zahlungen aufgehoben hat.
    Seitdem befindet sich MASTER CREATING auf der Suche nach einem neuen Partner, der das Spiel rausbringen soll. Wir wünschen viel Erfolg.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Freitag, der 09. Januar 2004
  • Veröffentlichungszeitraum für "Söldner" steht fest!
    Bisher war nicht direkt bekannt wann "Söldner - Secret Wars" die Regale der Händ-
    ler erreichen wird. Nun haben die Entwickler selbst ein wenig zur Aufklärung beige-
    tragen.
    In einer Stellungnahme gaben sie bekannt, daß das Spiel definitiv noch im 1. Quartal erscheinen wird. Somit kann man sich also spätestens am Mittwoch, dem 31. März in die Schlachten rund um die gut ausgestatteten Mietsoldaten stürzen.
  • VUD-Gold für "SpellForce" und andere!
    Der VUD (Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland e.V.) hat neue Auszeich-
    nungen
    für mehrere PC-Spiele vergeben. Den Gold-Award für 100.000 verkaufte Ex-
    emplare
    haben folgende Titel erhalten:
      - Call of Duty
      - EA Sports Fußballmanager 2004
      - FIFA 2004
      - Need for Speed: Underground
      - Sim City 4
      - "Spellforce - The Order of Dawn"
      - Star War: Jedi Knight - Jedi Academy
    Außerdem wurde ein Sonderpreis für 500.000 verkaufte "Anno 1503"-Exemplare vergeben.
  • Leseprobe vom "X²"-Roman gefällig?!
    Die Netzseite Yiya.de bietet eine Leseprobe aus dem Roman Nopileos  vom Autor Helge Kautz zum Runterladen an. Viel Spaß beim Lesen.
  • Neues Fahrzeug für "World Racing"!
    Entwickler SYNETIC hat ein neues Auto für das edle Rennspiel "World Racing" fertig-
    gestellt. Der Buggy ATV 7000S (Sandhopper) steuert sich deutlich anders als die Mercedes-Autos und macht besonders im Gelände sehr viel Spaß. Zur gerademal 1,4 MB großen, kostenlosen Datei gelangt man hier.
  • Neue Internetseite + Gewinnspiel bei SPELLBOUND!
    Der Kehler Entwickler SPELLBOUND ("Chicago 1930", "Desperados 2") hat seine Netz-
    seite
    überarbeitet. Neu zum Beispiel ist ein Formular, mit dem Hilfe-Anfragen gezielt an den jeweils zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet werden.
    Darüber hinaus veranstaltet der Entwickler bis Ende Januar ein "Rauchende Colts"-Gewinnspiel, bei dem es u. a. T-Shirts abzustauben gibt.
  • Server-Service für "Yager" Online!
    Da das Actionspiel "Yager" keinen eigenen Server-Sucher für seinen Mehrspieler-
    Teil enthält, können Interessierte jetzt über eine Netzseite eigene Server melden, auf denen gespielt wird. Wer mitmachen möchte, folgt diesen Verknüpfungen:
    Windows-Server | Linux-Server
  • Das Stunt-Rennspiel "Crashday" kommt später!
    Der Entwickler MOON BYTE STUDIOS hat "Crashday" auf das 2. Quartal 2004 verscho-
    ben. Das Rennspiel sollte zuletzt im 1. Quartal erscheinen. Um schneller mit der Ent-
    wicklung voran zu kommen, will der Entwickler in Kürze neue Arbeitskräfte eintstel-
    len.
  • Erste Bildschirmfotos zu SYNETICs "World Racing 2" auf PCGames.de.
  • Neue Bildschirmfotos zu CRYTEKs "Far Cry" auf PCGames.de.
  • Das Spiel "Augustus: Im Auftrag des Kaisers" von COLLISION STUDIOS ist jetzt im Handel erhältlich. (Das obige Datum ist nicht der Erscheinungstermin!)
  • Das Spiel "Castle Strike" von RELATED DESIGNS ist jetzt im Handel erhältlich. (Das obige Datum ist nicht der Erscheinungstermin!)
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde aktualisiert.
Mittwoch, der 07. Januar 2004
  • Erste Details zu "World Racing 2" veröffentlicht!
    Verleger TDK hat nun erste Details zu "World Racing 2" bekannt gegeben. Das Renn-
    spiel
    wird wie sein Vorgänger von SYNETIC entwickelt. Lizenzen hat sich TDK bereits von der Volkswagen AG gesichert. Es werden also unterschiedliche Automarken des Konzerns fahrbar sein. Eine Liste der verfügbaren Fahrzeuge gibt es allerdings noch nicht. Laut TDK hat "World Racing 2" Spielhallen-Charakter und enthält unter ande-
    rem einen Missionsmodus und Möglichkeiten zum Frisieren der Fahrzeuge.
  • SILVER STYLE holt Black Isle - Entwickler an Bord!
    Es wurde ja bereits darüber berichtet, daß der Berliner Entwickler SILVER STYLE sei-
    ne Fühler in Richtung Black Isle Studios ausgestreckt hat.
    Wie nun bekannt gegeben wurde, konnte man einen der ehemaligen Mitarbeiter für sich gewinnen: Spieldesigner Damien M. Foletto. Dieser zeichnete sich in der Ver-
    gangenheit für solche Hits wie Baldur`s Gate 2  und Icewinde Dale 2  verantwortlich und arbeitete bis vor kurzem noch an Fallout 3. Ab sofort soll er am Rollenspiel "The Fall – Last Days of Gaia" mitwirken.
  • Neues Videomaterial zu "Psychotoxic"!
    Da das Actionspiel "Psychotoxic" wurde seinerzeit vom damaligen Verleger CDV ge-
    stoppt wurde, sehen sich mittlerweile die Entwickler nach einem neuen Verteiler um und haben jetzt ein neues Video rausgebracht, der einen mit allerhand Szenen di-
    rekt aus dem Spiel versorgt. Die WMV-Datei ist knapp 16 MB groß und führt einen im Gottmodus durch einen Level. Das sollte man sich nicht entgehen lassen!
  • Neue Internetseite zu "Singles" jetzt im Netz!
    Nachdem die Entwickler lange Zeit nur eine sehr sparsame Seite zum Spiel "Singles" am Netz hatten, wurde nun die fertige Präsenz gestartet. Inhalt: Neben allgemeinen Infos zum Spielablauf kann man sich einige schicke Bildschirmfotos und ein Video an-
    sehen. Außerdem wartet eine F&A-Sektion und ein Gewinnspiel auf den Besucher. Im offiziellen Forum kann mit Fans und Entwicklern des Spiels geplaudert werden.
  • Neues Interview mit Volker Wertich auf Krawall.de (Thema: Entwicklung, wohin? ).
  • Neue Bildschirmfotos zu CRYTEKs "Far Cry" auf WorthPlaying.com.
  • Die Rubrik "Heisse Eisen" wurde erweitert.
Montag, der 05. Januar 2004
  • "X²"-Roman erscheint in Kürze!
    Dino Entertainment  veröffentlicht noch in diesem Monat einen Roman zur Welt-
    raum-Simulation "X²: Die Bedrohung". Das Buch soll Nopileus heissen und rund 10 € kosten. Helge Kautz, der Autor von Nopileus, hat bereits ein anderes Buch aus dem X-Universum geschrieben: Farnhams Legende.
  • Erste Bildschirmfotos von "Desperados 2" aufgetaucht!
    Auf der Entwicklerseite der Firma SPELLBOUND findet man jetzt die 13 ersten Bild-
    schirmfotos
    aus "Desperados 2". Die Bilder zeigen die 3D-Routine des WildWest-Taktikspiels in Aktion.
  • Demo zu "Castle Strike" erschienen!
    Der Mainzer Entwickler RELATED DESIGNS sind momentan gut beschäftigt. Im letzten Sommer haben sie "No Mans Land" fertig gestellt, in wenigen Tagen soll die Burgen-
    bau-Simulation "Castle Strike" erscheinen. Und bis Ende 2005 arbeiten sie an ihrem bisher größten Projekt: "Anno War".
    Um auf die Ankunft von "Castle Strike" eingestimmt zu werden, hat Verleger Data Becker  nun im Stillen die offizielle Demo zu diesem grafisch wunderschönen Echtzeit-
    strategiespiel veröffentlicht. Nach dem die über 160 MB große Datei heruntergela-
    den wurde, darf man das Tutorial sowie eine komplette Mission antesten.
  • Demo zu "Chicago 1930" im Internet erschienen!
    Vorgestern haben die Entwickler von SPELLBOUND die deutsche Demo zu "Chicago 1930" endlich ins Netz gestellt. Nach dem knapp 140 MB großen Datentransfer darf man sich mit der Steuerung vertraut machen und ein gegnerisches Alkohol-Lager ausheben.
Freitag, der 02. Januar 2004
  • Heute keine Meldungen!
  angetrieben von Qualitäts-Webspace bei PICON © 2004 CoS-MiG / Heiko Doliff